Beruf der Neuen Zeit

Tarass Heiler

Veränderung

Heiler der Neuen Zeit

Das Goldene Zeitalter beinhaltet viele Veränderungen. Daraus ergeben sich großartige Entwicklungsmöglichkeiten. Entwicklung findet statt, wenn man für Veränderungen bereit ist. Zudem wirken die magnetischen Energien bereits sehr stark, dadurch kann es häufig zu heftigen Lichtkörpersymptomen kommen.

Die Energie des Planeten Sol`A`Vana schwingt in ihren Tönen bereits sehr hoch. Viele Menschen sind mit dieser erhöhten Energie noch nicht ganz mitgekommen. Die Berufung des Neuen Heilers ist deshalb sehr wichtig, um den Menschen zu helfen. Ein Heiler der Neuen Zeit ist in der Lage, mentale, emotionale und körperliche Beschwerden zu lindern und zu heilen. Als Heiler habe ich jedoch keinen Einfluss über den Heilungsprozess. Je tiefer die Absicht des Heilers in seiner bedingungslosen Liebe ist, desto stärker können die Heilungsengel & Techniken vom Sirius wirken. Für mich ist der beste Heiler der, der aus dem Vereinigten Chakra heraus seine Fähigkeiten einsetzt, um der Seele in einer tiefen Absichtslosigkeit die Gelegenheit zu geben, gesund zu werden. Das kann Tage, Wochen oder sogar Monate dauern. Manchmal ist eine sofortige Besserung gar nicht möglich – die Seele braucht Raum und Zeit für Heilung. Es braucht mehr als wünschen und wollen, Heilung darf nur geschehen wenn die Seele einverstanden ist – dann können Wunder leicht geschehen.

Jeder findet dort seine Hilfe, wo sein Vertrauen ist. So wie es viele Wege des Erwachens gibt, so gibt es auch viele Methoden der Heilung.

Diese Berufe beinhalten viele hochenergetische Techniken aus den Bereichen der Wirklichkeit, die nun häufiger Anwendung finden. Mit einem geöffneten Heilkanal, der bisher in keiner Inkarnation genutzt wurde. Dieser Heilkanal ist von kristallinen Mustern und Erinnerungen frei. In ihm fließt die reine Energie von 999 (schau mal bei Raftan aktivierung) .

Der Oberflächenverstand sagt oft etwas anderes, als die wahre Absicht des Unbewussten. Wenn ein Mensch beispielsweise körperliche Symptome hat, dann wollen diese Symptome dem Menschen etwas mitteilen. Hinter einem Symptom steht immer eine positive Absicht. Würde man dieses Symptom einfach entfernen, dann könnte es zu einer Symptomverschiebung kommen, die sich vielleicht sogar heftiger zeigt, als das ursprüngliche Symptom. Ein Symptom zeigt sich immer dann, wenn der Mensch nicht in seiner Mitte ist. Darum Ausgleich = Heilung und somit eigentlich einfach und die meisten Methoden einfache Techniken, die in der Schwingung der Neuen Zeit wirken. Befreit von dem Muster dass Heiltechniken oder Methoden langwierig oder kompliziert sein müssten. Das ist ein altes Denken. Alles was aus den Bereichen des Lichtes stammt, ist sehr einfach, ja fast kindlich – doch diese starken Energien sind nie zu unterschätzen. Jede Behandlung ist von der Absicht der Liebe geprägt.

Viele `Krankheiten` sind oft Lichtkörpersymptome, diese brauchen eine gesonderte Behandlung. 

 

  • hochenergetische Heilungskristalle aus der Wirklichkeit
  • Heilmethoden für körperliche und emotionale Beschwerden
  • Behandlung von Lichtkörpersymptomen
  • Erdung auf allen Ebenen
  • Auflösen von alten Mustern
  • Rezepturen & Rituale
  • Bündelung von Energie
  • Die hohe Kunst der Magie
  • Verbindung mit dem Mystischen Heilgeist
  • Syronfrequenz – Worte die Heilen
  • Energien der Christusfrequenz – Selestra Norve
  • Eleuaenergie Übertragung

TARASS – Behandlungen

Tarass stellt eigentlich eine komplett eigenständige Heilmethode dar. Es ist ein eigenständiges Energiesystem, mit einigen Kristallen aus der Wirklichkeit kann operiert werden, sie beinhalten gleichzeitig eine schmerzbetäubende Wirkung und können Wunden verschliessen, dabei sucht sich der Kristall seinen Weg.

Neugierig geworden?

Erhalte dein kostenloses 5 Minuten Erstgespräch

+49 (0) 173 319 39 53